26 Juni 2018

Neways Electronics reitet die IoT-Welle

Neways Electronics International beteiligt sich an zwei großen europäischen Projekten im Bereich Internet of Things (IoT), dem sogenannten INTER-IoT-Projekt und dem IoF2020-Projekt. Wir engagieren uns bereits seit 2016 im IoT-Bereich, um uns ein fundiertes Wissen in diesen Technologien anzueignen. Dadurch können wir unsere Kunden in ihren IoT-Projekten qualifiziert unterstützen.

Das INTER-IoT-Projekt konzentriert sich auf die Interoperabilität zwischen verschiedenen IoT-Plattformen. Neways Electronics beteiligte sich im Rahmen dieses EU-Projekts an der Entwicklung, Implementierung und Erprobung eines Open-Source-Frameworks mit zugehörigen Methoden und Tools, um die Interoperabilität heterogener IoT-Plattformen zu ermöglichen. Pilotprojekte wurden im Hafen von Valencia durchgeführt, um dort die Logistik-, Sicherheits- und Beleuchtungsinfrastruktur zu optimieren.

Das IoF2020-Projekt untersucht das Potenzial von IoT-Technologien für die europäische Nahrungsmittel- und Landwirtschaftsindustrie. Neways Electronics hat im Rahmen dieses Projekts intelligente Jät-Maschinen mit dem Internet verbunden, so dass Biobauern detaillierte Informationen über den Unkrautdruck pro einzelner Pflanze erhalten, um die Unkrautbekämpfung zu optimieren.

Sie interessieren sich dafür, wie Sie von dem Wissen und unserem Partnernetzwerk profitieren können?
Dann kontaktieren Sie bitte Remco van den Berg, Remco.van.den.berg@newayselectronics.com.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer IoT-Projekte.